Fragen und Antworten

Warum Anthurium trocknen Blätter und keine Blüten


Guten Tag. Sag mir bitte, was ist mit meinem Anthurium? Er lebt seit zwei Jahren bei mir, vorher war alles in Ordnung. Plötzlich begannen die Blätter zu trocknen und es gab keine neuen Blüten. Ich fütterte, wechselte den Boden zu einem luftigeren und leichteren - es gibt keine Wirkung.

Ich würde mich waschen

Dieses Board regiert sich selbst, wenn es nicht überprüft wird

Bewässerung

Ich denke es war überflutet, so war es bei mir. Es ist besser, nicht nachzufüllen, als einzuschenken.

Epin kann gefüttert werden

und wie verhält es sich zur sonne? Ich lese im Internet, wer schreibt, dass der Schatten liebt, wer schreibt, helles Licht.

Nata liebt ein sehr helles Licht, aber damit die Strahlen nicht auf ihn fallen. Zum Blühen ist der Topf halb tiefer und Sie haben ihn eingeschenkt. Die Pflanze muss in ein Becken mit Wasser gestellt werden, bis der Boden vollständig feucht ist und nach dem Trocknen wieder im Becken. Es stellt sich heraus, alle 10 Tage einmal zu trinken und das Wasser anzusäuern, jeden Tag zu sprühen.

Entschuldigung, aber Sie haben Spathiphyllum und Pfeilwurzel am Fenster in einem schlechten Zustand. Die Pflege für sie ist die gleiche wie für Anthurium und sie werden Ihnen gefallen

vielen Dank . Wie säuere ich Wasser an?

Zitronensäure und sogar Essig, so dass das Wasser leicht sauer ist